Drucken

Spatenstich Ausbau A3

Geschrieben von Horst Wiesmann.

Spatenstich A3
Von links: MdL Thorsten Schwab, 2. Bgm Horst Wiesmann, Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt,
                MdB Andrea Lindholz, MdB Alexander Hofmann
 
Am Donnerstag erfolgte im Beisein von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt der Spatenstich zum
6-streifigen Ausbau der A3 vom Rohrbrunn bis zur Mainbrücke Bettingen. Diese 20 km lange Strecke wird
in drei Abschnitten bearbeitet, beginnend von Rohrbrunn bis zur Haseltalbrücke, von der Haseltalbrücke bis
Drucken

Auszeichnung für Kriegsgräbersammler 2015

Geschrieben von Horst Wiesmann.

Sammler Kriegsgräber 2015

Auf dem Foto von links: Hannah Englert, Anna-Lena Kafara, 2. Bürgermeister Horst Wiesmann,
                                   Maximilian Englert und Lukas Väth. Auf dem Bild fehlt Eva Leimeister
 
Rund 800 Euro haben Hannah Englert, Anna-Lena Kafara, Maximilian Englert, Lukas Väth und
Eva Leimeister in diesem Jahr für die Kriegsgräber gesammelt. Für diesen Einsatz bedankten
sich recht herzlich der 2. Bürgermeister Horst Wiesmann,
Drucken

Nachruf 1. Bürgermeister Joachim Engelhardt

Geschrieben von Horst Wiesmann.

 
   

N A C H R U F

Tief bewegt trauert die Gemeinde Bischbrunn um

Herrn Ersten Bürgermeister

Joachim Engelhardt

Joachim war seit 01.05.2002 Mitglied im

Gemeinderat Bischbrunn.

Seit 01. Mai 2008 hatte er das Amt des

2. Bürgermeisters inne und wurde

am 01. Mai 2014 zum

1. Bürgermeister der Gemeinde Bischbrunn gewählt.

Trotz seiner nur kurzen Amtszeit als 1. Bürgermeister hat er bereits verschiedene wichtige Projekte der Gemeinde Bischbrunn entscheidend auf den Weg gebracht.

In stillem Gedenken.

 

Bischbrunn, im Mai 2016

GEMEINDE BISCHBRUNN

2. Bürgermeister Horst Wiesmann

im Namen des gesamten Gemeinderates

Drucken

Schnelles Internet für Bischbrunn

Geschrieben von Horst Wiesmann.

Die Telekom hat die öffentliche Ausschreibung der Gemeinde Bischbrunn gewonnen. Der Vertrag für den Ausbau
des Netzes wurde am 8. April unterzeichnet. Ab dem 1. Quartal 2017 machen 6,8 Kilometer Glasfaser und vier
Multifunktionsgehäuse schnelles Internet möglich. So können etwa 200 Haushalte Anschlüsse mit Geschwindig-
keiten von bis zu 50MBit/s (Megabit pro Sekunde) nutzen. Das Netz wird so leistungsstark sein, dass Tele-
fonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind.
Ausführliche Informationen, auch die Technik betreffend, sind in der Medieninformation nachzulesen.
 
Der Download ID=26 exisitert nicht!
Drucken

Werner Roth neuer Feldgeschworener

Geschrieben von Horst Wiesmann.

Vereidigung Werner Roth

 

Herr Werner Roth wurde durch den Obmann der Feldgeschworenen Bischbrunn, Herrn Horst Brehm, als neuer Feldgeschworener vorgeschlagen und in der Gemeinderatssitzung durch Nachsprechen der Eidesformel durch Bürgermeister Joachim Engelhardt vereidigt. Der Gemeinderat Bischbrunn erklärte dazu sein Einverständnis.

 

 

© 2012-2017 - Gemeinde Bischbrunn im Spessart