• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Aktuelles

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25

90 stolze Lebensjahre - Alfred Schreck

alfredschreck

Von links: Bürgermeister Richard Krebs, Feuerwehr-Vereinsvorsitzender Sebastian Weidner, der Jubilar Alfred Schreck und Feuerwehr-Schriftführer Alfred Schubert.

Mit 90 Jahren nicht nur der älteste männliche Oberndorfer Einwohner, sondern seit 1940 (!!!) auch Mitglied der Feuerwehr: Alfred Schreck. Zu seinem Jubiläumsfest gratulierten Bürgermeister Richard Krebs, Vorsitzender Sebastian Weidner und Alfred Schubert von der Feuerwehr, sowie Lothar und Marcel Väth mit ihren Alphörnern und Trompeten. Die ganze Verwandtschaft, viele Nachbarn und Freunde schlossen sich gerne den vielen Glückwünschen  an. Mehr zu dem Jubilar in den Tageszeitungen von Main-Echo und Main-Post.

engelhardt

Agnes Engelhardt

1. Bürgermeisterin

Kontakt

Agnes Engelhardt

E-Mail

Tel. 09394 996341

wiesmann

Horst Wiesmann

2. Bürgermeister

Kontakt

Horst Wiesmann

E-Mail

Tel. 09394 995527

fuhrmann

Thomas Fuhrmann

3. Bürgermeister

Kontakt

Thomas Fuhrmann

E-Mail

Tel. 09394 994745

Über die Gemeinde

Die Gemeinde Bischbrunn besteht in der jetzigen Form seit dem 1. Mai 1978. Zu ihr gehören die Gemeindeteile Bischbrunn und Oberndorf, sowie die Weiler Breitsol, Neubau, Schleifmühle , Straßlücke, Sylvan und das Torhaus Aurora.

Die Gemeinde hat fast 2000 Einwohner und gehört seit 1978 zur Verwaltungsgemeinschaft Marktheidenfeld.

Ein aktives Vereinsleben in beiden Gemeindeteilen gestaltet das kulturelle und gesellige Geschehen in der Gemeinde, die am Rande des Hochspessarts liegt.

Kontakt

  Gemeinde Bischbrunn
  Grundstraße 55
  97836 Bischbrunn
  09394 99890
  E-Mail
  Facebook