Weihnachten2013

Auch der letzte Platz in der Kirche und auf der Empore war beim traditionellen Weihnachtskonzert am 4. Adventssonntag in der Oberndorfer Kirche besetzt. Vorsitzender Joachim Engelhardt von der Spessarttrachtenkapelle Oberndorf (Leitung Alfons Väth), begrüßte zu Beginn und dankte nach dem lang anhaltenden Applaus am Ende der Veranstaltung. Weitere Teilnehmer des Konzerts waren der Gesangverein "Spessartlust" Oberndorf (Dirigent Andreas Holzmeier), der Singkreis "Leuchtspur" Oberndorf (Dirigentin Christa Gutmann), sowie die Solisten Theresa Holzmeier und Lothar  & Marcel Väth. Pfarrer Alexander Eckert richtete zum Schluss einige besinnliche Worte an die Gäste. Das Konzert war wie immer bei freiem Eintritt. Die gesammelten Spenden kommen der Oberndorfer Kirche zugute.

Foto: Richard Krebs

Lothar Wiesmann aus Bischbrunn ist vom Deutschen Fußball Bund ausgezeichnet worden. Der stellvertretende Kassier ist seit 1980 in verschiedenen Funktionen im Vorstand des SV Bischbrunn tätig. Er erhielt vom DFB eine Urkunde sowie eine Uhr. Weltschiedsrichter Aron Schmidhuber ehrte den Bischbrunner im Schloss in Rimpar.

ehrung-wiesmann

Wiesmann trat dem Verein 1971 bei und war zunächst aktiver Fußballer von der Jugend bis zur ersten Mannschaft. 1988 beendete er mit 32 Jahren seine Karriere. Grund war, dass er in die Vorstandschaft gewählt wurde und dieses Amt ordentlich ausführen wollte. Zuvor war er 1980 bereits zum Kassier ernannt worden, acht Jahre später schließlich zum zweiten Vorsitzenden.

Feuerwehr-Neuwahl

Bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bischbrunn im Gasthaus "Straßlücke" wurden die beiden Kommandanten Michael Wiesmann und Christoph Schwab in ihren Ämtern bestätigt. Neuer Vorsitzender des Feuerwehrvereins wurde ebenfalls Michael Wiesmann für Ernst Rüppel. Sein Stellvertreter bleibt Andreas Voss. Neuer Kassier wurde Matthias Schreck, neue Schriftführerin Heidi Leimeister. Mehr dazu in der Tagespresse von Main-Echo und Main-Post.

Das Bild zeigt die neue Feuerwehr-Führungsmannschaft mit KBI Bertram Werrlein und Bürgermeister Richard Krebs.

Hammeltanz2013

Präsident Thomas Fuhrmann lüftete das streng gehütete Gemeinnis: Prinz Thilko I. und Prinzessin Lisa I. regieren 2013/14 die Narren in den Grundgemeinden. Vorher verabschiedete er das alte Prinzenpaar Michaeol IV. und Miriam I. und dankte ihnen für eine erfolgreiche Session. Mit etwas Wehmut stand Bürgermeister Richard Krebs das letzte Mal nach 30 Jahren auf der OCV-Bühne um die Macht bis Aschermittwoch an die Narren abzugeben. Mit viel Schwung eröffnete die Elferratsgarde die närrische Saison im voll besetzten Saal der "Bürgerstube". Mehr dazu in der Tagespresse.

Foto von links: Präsident Thomas Fuhrmann, Bürgermeister Richard Krebs und das neue Prinzenpaar Thilko I. und Lisa I.

liederabend 10-13

Foto: Richard Krebs

Zum Liederabend des Gesangvereins "Spessartlust" begrüßte Vorsitzender Erwin König auch die Gastchöre aus Vockenroth, Hausen, Waldenhausen und Reichholzheim, sowie den Singkreis "Leuchtspurt" aus Oberndorf in der gut besetzten und herbstlich dekorierten Aula der Verbandsschule. Durch das Programm führte Hugo Wamser.

Mehr dazu in den Tageszeitungen von Main-Echo und Main-Post.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.